Ringelsuse: Blümchentasche zu gewinnen!

Süße Blümchen, Herzchen und Karo-Muster,  typische Mädchenfarben wie Rosa, Rot und Babyblau, dazu noch eine schulmädchenhafte, ordentliche Schreibschrift: Das Label Ringelsuse weiß, was kleine und große Mädchen wollen! Im Sortiment hat Gründerin  Caro Hönn (29) aus Frankfurt aktuell Accessoires, Bekleidung sowie Kosmetik- und Henkeltaschen in typisch verspieltem Mädchen-Look.
Das Besondere an Ringelsuse: Alle Produkte werden in Peru handgefertigt. Und auch alle Materialien stammen direkt aus dem südamerikanischen Land!
Das Label gibt es übrigens seit 2008. Caro Hönn, die Germanistik und Romanistik studierte, designt ihre Produkte selbst. Den Feinschliff gibt sie ihren Entwürfen aber schließlich in Lima in Peru, wo sie mittlerweile mit drei Einheimischen zusammenarbeitet. Einmal im Jahr fliegt Caro dorthin, sucht neue Materialien auf dem Markt aus, werkelt und probiert. Zweimal im Jahre wird dann neue Ware nach Deutschland geliefert.
Hier mal eine kleine Produktauswahl aus ihrem Online-Shop:


Und folgendes Produkt hat mir Caro zur Verlosung zur Verfügung gestellt:


Noch mal in groß:


Wie könnt ihr die Tasche gewinnen? Ganz einfach!

Hinterlasst unter diesem Beitrag einfach bis Freitag, 20. Mai, einen Kommentar und schreibt mir, wofür ihr den Beutel braucht bzw. was ihr darin künftig transportieren wollt. Die Antwort, die mir am besten gefällt, gewinnt!

________________________________________________________________


1.  Wie bist du auf die Idee gekommen, Ringelsuse zu gründen?
Ich habe mal ein Praktikum im peruanischen Hochland gemacht. Nach kurzer Zeit war ich in der Stadt bekannt wie ein bunter Hund. Irgendjemand setzte das Gerücht in die Welt ich wolle peruanische Produkte nach Deutschland importieren. Daraufhin in wurden mir von einheimischen Händlern etliche Produkte angeboten mit der Bitte, ich solle sie doch in Deutschland für sie vertreiben. Da war von traditionellen Ponchos über Limetten bis hin zu Meerschweinchen, die in Peru als Delikatesse gelten, so ziemlich alles dabei. Ich habe diese Export-Idee dann weitergesponnen und mich dafür entschieden meine kreative Ader auszuleben, habe meinen Bruder noch mit ins Boot genommen und die Ringelsuse gegründet.
2.  Warum lässt du deine Produkte weiterhin in Peru fertigen?
Ich mag das Land und mir macht es sehr viel Spaß, mit den Menschen dort zusammenzuarbeiten. Außerdem biete ich den Personen, die ich für mein Label beschäftige, eine Existenzgrundlage.
3.  Was sind die beliebtesten Produkte aus deinem Shop?
Sehr gut ging im Winter eine Kuscheldecke mit Armen. Die war total schnell weg. Wahrscheinlich gibt es die auch in diesem Jahr wieder bei mir im Shop. Die Tampontäschchen und die Kosmetiktäschchen mit dem Schriftzug „Mädchenkram“ gehen auch sehr gut.  Und der Bierflaschenöffner.

4.  Ist die Konkurrenz von guten Online-Shops nicht sehr groß?

Ja, da gibt es eine Menge in denen ich auch sehr häufig mein Geld lasse. Ich empfinde unsere Produkte aber als etwas sehr eigenes. Ein kleiner individueller Laden ist oft interessanter als eine große Modeplattform.
5.  Wie sieht die Zukunft von Ringelsuse aus?
Ich versuche das Label so weit auszubauen und bekannt zu machen, dass ich davon leben kann. Demnächst wird es aber erstmal viele neue Produkte im Shop geben, zum Beispiel Schmuck und Lederwaren. Vielleicht kommen auch bald Schuhe hinzu. Außerdem werde ich mit Fotografen und Models zusammenarbeiten, um meine Artikel professioneller zu präsentieren.
Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Fashion abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

8 Antworten zu Ringelsuse: Blümchentasche zu gewinnen!

  1. lulu schreibt:

    ich würde mich sehr über die tasche freuen, weil ich ständig irgendwelche dinge zu transportieren habe und die meisten beutel die ich bereits besitze eher bescheiden aussehen… dieser wäre ein hingucker, vor allem durch das verspielte und niedliche design. in dieser tasche würden sich auch sicherlich meine einkäufe sehr wohl fühlen!

  2. Cora S. schreibt:

    Hallo! Ich habe einen Taschentick und brauche deshalb diese Tasche ganz besonders in meiner Sammlung! Ich liebe Blümchen und rosa-rote Farbmischungen. Ich finde es übrigens toll, dass alles handgefertigt wurde und jedes Stück deshalb etwas ganz besonderes ist! LG

  3. Mona schreibt:

    Hallöchen, ich bin gerade auf diese Seite gestoßen und habe den Beitrag über das Label Ringelsuse gelesen! Ich finde die Art der Entstehung und die Herstellung der Produkte super! Ich habe eine kleine Tochter, die sich riesig über diese süße Tasche freuen würde! Viele Grüße

  4. Yvi schreibt:

    Ein schöner Artikel über eine schöne Idee!
    Mir gefällt die Tasche sehr gut und sie würde zu meiner Taschenliebe und meinem Faible für rosa sehr gut passen 🙂
    Außerdem schreibe ich im Studium gerade meine Abschlussarbeit und muss immer Bücher von der Bibliothek nach Hause und umgekehrt, schleppen. Bisher fehlt mir dafür noch eine hübsche Tasche, die mir das Tragen verschönert und mir bei der ganzen Schreiberei ein Lächeln aufs Gesicht zaubert. 😉

  5. Lena schreibt:

    Hallo! 😉
    Ich finde diese Tasche ist ein ziemlicher Hingucker. Vor allem die Farben Rosa, Rot und dieses süße Blumenmuster passen perfekt in den Sommer und sind ein schönes Accessoire zum frischen Sommerdress :-). Dadurch das die Taschen handgefertigt sind, sind sie einzigartig und eine ganz persönliche Besonderheit für den Gewinner! Natürlich könnt ich die Tasche super gebrauchen um meine Schulsachen zu transportieren und vielleicht auch im Sommer für die Badesachen. Außerdem wär die Tasche eine kleine Ergänzung zu meiner Handtaschensammlung :)…Viel Spaß beim auswählen!

  6. Else schreibt:

    Huhu 😉
    Ich bin zwar noch nicht geboren, aber meine Mama hat meinen Kleiderschrank schon gut mit rosa und pinken Sachen gefüllt! Kleidchen, Schuhe, Hosen und Shirts hab ich schon….nun würde mir nur noch so eine tolle Tasche fehlen, damit Mama auch mein Spielzeug und meine Pampers gut mitnehmen kann!Ich würde mich riesig über meine erste Tasche freuen 😉
    Viele Grüße Else

    PS: Mit großem Interesse verfolgt meine Mama übrigens immer deinen Blog und freut sich über so tolle Aktionen!

  7. Ina Südfeld schreibt:

    Hi!
    Ich finde die Tasche macht einfach super Sommer Laune. Ich würde die Tasche zuerst für die Schule benutzen, da ich oft Hefte für die Kleinen transportiren muss, dann bekommen sie auch gleichzeitig schon ein Sommerfeeling. Da ich im Kunstunterricht zum Thema „Das ist für mich der Sommer…“ auch eine Blumenwiese präsentiere und die Schüler anschließend dazu malen käme auch dort die Tasche zum Einsatz und könnte als Inspirationshilfe dienen. Würde mich und im Namen der Kinder auch riesig freuen…

  8. Pingback: Gewinner der Blümchentasche von Ringselsuse |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s