Lidschatten-Box zerstört: Ich habe schlechte Laune!

Ein Bild des Grauens: Meine selbst zusammengestellte Lidschatten-Palette von Artdeco ist mir beim Rausnehmen aus dem Badezimmerschrank aus den Händen gerutscht und dann in einem hohen Boden auf die Fließen geknallt. Ich bin gefrustet und habe schlechte Laune.

Foto: kl
Da ist nichts mehr zu retten! ;-(
Advertisements
Veröffentlicht unter Beauty | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Stapelweise Zeitschriften: Aufbewahren oder wegschmeißen?

Ausmisten! Nach einiger Zeit stapeln sich bei mir immer die Zeitschriften…

…deshalb habe ich mir angewöhnt, die Magazine regelmäßig wegzuschmeißen (werde ich auch mit den abgebildeten Zeitschriften machen – bei den VOGUE-Ausgaben bin ich mir allerdings noch nicht so ganz sicher).
Bei den Vanity Fair-Ausgaben habe ich das Wegwerfen allerdings verpasst. Und das finde ich jetzt selbst ganz schön erschreckend: Denn seit fast vier Jahren liegen bei mir nun schon mehr als die ersten 50 Ausgaben des Magazins in einem Regal. (Die deutsche Ausgabe der Zeitschrift Vanity Fair erschien vom 7. Februar 2007 bis 19. Februar 2009 im Condé Nast Verlag.) Damals habe ich ein richtig günstiges Abo ergattert.
Jetzt ist es aber soweit: Ich kann die Dinger nicht mehr sehen. Ich brauche Platz. Ich werde sie alle in den Müll werfen!

Fotos: kl


Oder was meint ihr: Endlich wegschmeißen oder haben die Magazine / Vanity-Fair-Ausgaben einen (Sammler-) Wert, von dem ich nichts weiß?

Was macht ihr mit euren alten Zeitschriften?

Veröffentlicht unter Lifestyle | Verschlagwortet mit , , , , , | 6 Kommentare

Kate Middleton-Look nachstylen und London-Trip gewinnen!

Der Mode-Online-Shop 7trends hat sich jetzt gemeinsam mit Belmondo eine tolle Aktion ausgedacht: Zieht euch an wie Kate Middleton, macht ein Foto von dem Outfit, stellt das Bild auf die Facebook Pinnwand von 7trends und lasst euch „liken“. Das Foto mit den meisten Klicks auf „Gefällt mir“ gewinnt! Der Preis: Ein Wochenende für zwei Personen in London. Der Termin ist frei wählbar. Zeit habt ihr noch bis nächste Woche Freitag.

Anzeige: 7trends
Also, schnell ein Foto im Kate Middleton-Look schießen und dann ganz viele Freunde zum „liken“ animieren! Hört sich doch eigentlich machbar an.
Hier könnt ihr die Ankündigung der Aktion auf dem 7trends Blog „The Tailor“ nachlesen.
Hier geht es direkt zur 7trends Facebook-Seite!
Tipp: In der aktuellen Ausgabe der Grazia (20. April) gibt es doch tatsächlich eine Kate Middleton Maske zum Ausschneiden.

Foto: kl
Ich bin schon ganz gespannt auf die Hochzeit von Kate Middleton und Prinz William nächste Woche Freitag! 🙂
Veröffentlicht unter Fashion | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Marie Nasemann modelt für adidas: Hot or Not?


Foto: kl / abfotografiert aus der Mai-Ausgabe der Cosmopolitan

Kurzinfos zu Marie Nasemann:
Im Jahr 2009 nahm Marie (21) an der vierten Staffel von Germany’s next Topmodel teil und wurde letztlich dritte. Aktuell ist sie Mitglied der Mädchen-Band Rio.
Das abgebildete Sweatshirt habe ich im adidas Online-Shop nicht in dieser Farbe gefunden. Es müsste aber dieses hier sein.

Also, was sagt ihr? Ist das Outfit auf dem Bild „Hot or Not“?

Veröffentlicht unter Fashion | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

H&M Conscious Collection: So so sieht die Tunika in echt aus

Wie ich mir vorgenommen hatte, bin ich am Wochenende in einer H&M-Filiale (Dortmund) gewesen, um mir die Conscious Collection anzuschauen. Ich mache es kurz: Es hat mich spontan nichts umgehauen. Ich habe nichts gekauft. Auch die Tunika für 14,95 Euro, auf die ich eigentlich richtig scharf war, habe ich nach der Anprobe wieder an die Stange gehängt. Die Bio-Baumwolle war mir einfach zu dünn und die  Baumwollbändchen zum Binden konnten den Schnitt einfach nicht in Form bringen. Ich hätte mir bei diesem Kleidungsstück einen zusätzlichen Gummibandeinsatz vorne oder hinten gewünscht.
Hier mal ein Bild (Screenshot: H&M) von der Tunika im Online-Shop. Das Teil ist im Netz ausverkauft.


So sieht die Tunika in echt aus und wenn ich sie anhabe…enttäuschend:

Habt ihr euch etwas aus der Conscious Collection gekauft?

Veröffentlicht unter Fashion | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Was ist das? Die Auflösung.

Hier noch einmal das Bild aus dem Blogeintrag vom vergangenen Freitag:


Jetzt halte ich den Gegenstand mal in der Hand:

Und jetzt ziehe ich ihn mal an:


Die Lösung: Eine Strickweste von H&M. Absolut nicht frühlingstauglich, aber als es kälter war, habe ich sie gerne getragen. Meistens mit einem dünnen Lederflechtgürtel in Taillenhöhe.
Veröffentlicht unter Fashion | Verschlagwortet mit | 3 Kommentare

Was ist das?

Los, wer weiß es? 😉
Die Auflösung gibt es für alle nächste Woche im Blog!
Veröffentlicht unter Uncategorized | 3 Kommentare